Zurück zur Seite Anfahrt!

Diese Seite bitte für die Anreise ausdrucken.

   

Nr. 1:

Von Norden kommend: A 36 von Mulhouse kommend bis zum Ende fahren, bei Beaune auf die A 6 bis Lyon fahren. In Lyon auf die A 7 Ri. Mittelmeer fahren, hinter Lyon auf die A 47 bis kurz vor St-Etienne, hier dann auf die N 88 über Le Puy und Mende auf die A 75 Ri. Millau und Montpellier. Danach die Autobahnabfahrt Nr. 42 (Sévérac-le-Château) nehmen und auf die N 88 Ri. Rodez fahren. Alles weitere siehe Nr. 2.

Von Süden kommend (beispielhaft vom Autoreisezug-Bahnhof Narbonne): Am Stadtrand von Narbonne auf die A 9 Ri. Montpellier und Nimes fahren, hinter Béziers die Autobahnabfahrt Nr. 34 nehmen Ri. Clermont-Ferrand und Millau. Bei Pézenas auf die kostenlose A 75 gleiche Richtung fahren bis Sévérac-le-Château (Autobahnabfahrt Nr. 42) und dann auf die N 88 Ri. Rodez. Alles weitere siehe Nr. 2.

 

 

 

   

Nr. 2:

Auf der N 88 gelangt man nach ca. 3,5 km an einen Kreisverkehr, man nimmt die 2. Abfahrt Ri. Rodez, nach ca. 680 m biegt man rechts von der N 88 nach Lapanouse de Sévérac ab (Lapanouse ausgeschildert!!). Nach weiteren ca. 550 m biegt man in Lapanouse links in die Rue de l'Eglise ab (Hinweisschild "Mairie"), man überquert den Place de l'Eglise, fährt links um die Kirche herum und kommt auf den Platz La Placette, man hat direkt vor sich die Pension Refuge pour Motards. Zur leichteren Orientierung ist die Anfahrt in Lapanouse auf der Karte unten schwarz gepunktet dargestellt.

GPS-Koordinaten: N 44° 20. 101' O 03° 01. 861'

Refuge pour Motards, Ute Jahn, La Placette, F-12150 Lapanouse de Sévérac, Auslandsdurchwahl: 0033-565 743 920, Inlandsdurchwahl: 05 65 74 39 20